Datenschutzrichtlinie

Diese Datenschutzrichtlinie wurde in englischer Sprache verfasst und die englische Version ist im Falle eines Konflikts, einer Diskrepanz oder Unklarheit zwischen den Übersetzungen maßgebend.

Der Verantwortliche für Ihre persönlichen Daten ist BTC Trading Company Ltd, ein internationales Unternehmen, das auf den Seychellen unter der Nummer 221315 registriert ist und seine eingetragene Adresse in Global Gateway 8, Rue De La Perle, Providence, Mahe, Seyhcelles hat. (im Folgenden als "Wir"/"Unser"/"Uns" bezeichnet).

Bitte lesen Sie diese Datenschutzrichtlinie sorgfältig durch, da sie Ihnen helfen wird, fundierte Entscheidungen über die Weitergabe Ihrer persönlichen Daten an uns zu treffen.
DEN GELTUNGSBEREICH DIESER DATENSCHUTZRICHTLINIE
Diese Datenschutzerklärung gilt für alle Informationen, die über die Website - geco.one" und/oder damit zusammenhängende Dienstleistungen, Verkäufe, Marketing oder Veranstaltungen (im Folgenden gemeinsam als die"Plattform" bezeichnet) gesammelt werden.
WELCHE PERSÖNLICHEN INFORMATIONEN DÜRFEN WIR SAMMELN?
Im Allgemeinen haben Sie die Kontrolle über die Menge und Art der Informationen, die Sie uns bei der Nutzung unserer Plattform zur Verfügung stellen.
Wenn Sie unsere Plattform besuchen, um mehr über unsere Plattform zu erfahren, werden Sie als Besucher betrachtet und müssen uns keine persönlichen Daten zur Verfügung stellen. Wenn Sie unsere Plattform nutzen, erfassen wir automatisch bestimmte Computerinformationen durch die Interaktion Ihres Mobiltelefons oder Webbrowsers mit unserer Website. Solche Informationen werden in der Regel als nicht-personenbezogene Daten betrachtet.
Wir erfassen auch geografische Informationen, wenn Sie unsere Plattform besuchen, um Ihren aktuellen Standort zu ermitteln, damit wir die Stadt, in der Sie sich befinden, bestimmen und Informationen mit relevanten Daten oder Werbung anzeigen können.
Wir erheben personenbezogene Daten, d. h. die Informationen, die Sie uns durch das Ausfüllen von Formularen auf der Plattform oder durch Korrespondenz mit Ihnen zur Verfügung stellen. Dazu gehören Informationen, die Sie bereitstellen, wenn Sie sich für die Nutzung der Plattform registrieren, einen unserer Dienste abonnieren, eine Transaktion auf der Plattform durchführen, an Diskussionsforen oder anderen Social-Media-Funktionen auf der Plattform teilnehmen, an einem Wettbewerb, einer Werbeaktion oder einer Umfrage teilnehmen und wenn Sie ein Problem melden. Bitte beachten Sie, dass wir eine Aufzeichnung dieser Korrespondenz führen, wenn Sie uns kontaktieren.
Zusätzlich sammeln wir:
  1. Log-Daten;
  2. Automatische Informationen - diese Informationen umfassen den Namen der Website, von der aus Sie die Plattform betreten haben, den Namen der Website, zu der Sie weitergeleitet werden, wenn Sie unsere Website verlassen. Diese Informationen umfassen auch die IP-Adresse Ihres Computers/Proxy-Servers, den Sie für den Zugriff auf das Internet verwenden, den Namen Ihres Internet-Website-Providers, den Webbrowser-Typ, den Typ des mobilen Geräts und das Computer-Betriebssystem. Wir verwenden alle diese Informationen, um Trends bei Ihnen und anderen zu analysieren, um die Plattform zu verbessern;
  3. Transaktionsinformationen - einschließlich Datum, Uhrzeit, Betrag, verwendete Währungen, Wechselkurs, Angaben zum Begünstigten, Angaben und Standort des mit der Transaktion verbundenen Händlers, IP-Adresse von Sender und Empfänger, Name und Registrierungsinformationen von Sender und Empfänger, mit der Zahlung gesendete oder empfangene Nachrichten, Geräteinformationen, die zur Erleichterung der Zahlung verwendet wurden, und das verwendete Zahlungsinstrument.
WIE SCHÜTZEN WIR PERSÖNLICHE INFORMATIONEN?
Wir respektieren Ihre Privatsphäre, während Sie auf die Plattform zugreifen, und wir verpflichten uns, alle angemessenen Maßnahmen zu ergreifen, um alle personenbezogenen Daten zu schützen. Wir bewahren Ihre personenbezogenen Daten in Übereinstimmung mit den geltenden Gesetzen und Vorschriften zum Schutz der Privatsphäre und des Datenschutzes auf.
Wir haben die notwendigen und angemessenen technischen und organisatorischen Maßnahmen und Verfahren eingerichtet, um sicherzustellen, dass Ihre Daten jederzeit sicher sind.
Wir schulen und sensibilisieren alle unsere Mitarbeiter regelmäßig dafür, wie wichtig es ist, Ihre persönlichen Daten und Ihre Privatsphäre zu pflegen, zu schützen und zu respektieren.
Die personenbezogenen Daten, die Sie uns bei der Beantragung der Eröffnung eines Kontos oder bei der Nutzung der Plattform zur Verfügung stellen, werden als registrierte Daten eingestuft, die auf verschiedene Weise geschützt sind. Sie können auf Ihre registrierten Informationen zugreifen, nachdem Sie sich bei Ihrem Konto angemeldet haben. Registrierte Informationen werden an einem sicheren Ort aufbewahrt, und nur autorisiertes Personal hat Zugang zu ihnen. Alle persönlichen Informationen werden über eine sichere Verbindung an uns übertragen, und daher werden alle angemessenen Maßnahmen ergriffen, um zu verhindern, dass Unbefugte diese Informationen einsehen können. Persönliche Informationen, die uns zur Verfügung gestellt werden und nicht als registrierte Informationen eingestuft werden, werden ebenfalls an einem sicheren Ort aufbewahrt und sind nur für autorisiertes Personal zugänglich.
WIE VERWENDEN WIR IHRE PERSÖNLICHEN INFORMATIONEN? RECHTSGRUNDLAGE UND ZWECK.
Wir verwenden Ihre persönlichen Daten, um mit Ihnen zu kommunizieren und um die auf der Plattform verfügbaren Dienste zu verwalten, bereitzustellen, zu verbessern und zu personalisieren.
Wir können auch generische Daten aus den von uns gesammelten persönlichen Informationen generieren und diese für unsere eigenen Zwecke verwenden.
Wir können diese Daten auch verwenden, um mit Ihnen in Bezug auf andere von uns oder unseren Partnern angebotene Produkte oder Dienstleistungen zu kommunizieren.
Wir können Unternehmensnachrichten, Werbeaktionen und Informationen in Bezug auf unsere Produkte und Dienstleistungen, die uns zur Verfügung gestellt werden, kommunizieren. Wir können persönliche Daten an Dritte weitergeben, die uns bei unseren Marketing- und Werbeprojekten oder beim Versand von Marketingmitteilungen unterstützen.
Wir erfassen Ihre persönlichen Daten für Zwecke, die gesetzlich vorgeschrieben sind, insbesondere: als Reaktion auf Anfragen von zuständigen Gerichten und Behörden, wie z. B. Ermittlungsbehörden.
KINDER
Die auf der Plattform verfügbaren Dienste sind nicht für Personen unter achtzehn (18) Jahren bestimmt, weshalb wir nicht die Absicht haben, ihre personenbezogenen Daten zu verarbeiten.
Sollte uns bekannt werden, dass wir personenbezogene Daten einer Person unter 18 Jahren verarbeitet haben, werden wir diese Daten so schnell wie möglich löschen.
Wenn Sie unter 18 Jahre alt sind oder in Ihrem Land nicht volljährig sind, geben Sie keine persönlichen Daten auf der Plattform ein.
IHRE RECHTE
In Übereinstimmung mit geltendem Recht haben Sie eine beträchtliche Anzahl von Rechten in Bezug auf Ihre persönlichen Daten, wie z. B.:
  1. Das Recht auf Zugang und Änderung der persönlichen Daten, die wir über Sie gespeichert haben. Sie haben das Recht, eine Kopie der persönlichen Daten, die wir über Sie gespeichert haben, anzufordern. Außerdem haben Sie das Recht, Ihre persönlichen Daten jederzeit zu korrigieren oder zu aktualisieren.
  2. Das Recht, die Persönlichen Daten zu löschen. Sie haben das Recht, die Löschung der Persönlichen Daten zu verlangen. Wenn Sie die Plattform nicht mehr nutzen wollen oder die Löschung Ihrer Daten wünschen, können Sie uns auffordern, Ihr Konto dauerhaft zu löschen. Sollte dies der Fall sein, könnten Ihre Wünsche durch die Löschung der Persönlichen Daten erfüllt werden, soweit dies nach den geltenden Gesetzen und Vorschriften zulässig ist. Bitte beachten Sie, dass wir in bestimmten Fällen verpflichtet sind, Ihre Daten zu speichern, um den gesetzlichen Bestimmungen zu entsprechen.
  3. Das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung. Sie haben das Recht, uns zu bitten, die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten einzuschränken. Wenn die Verarbeitung eingeschränkt wird, können wir Ihre Daten weiterhin speichern, werden sie aber nicht weiter verwenden.
  4. Das Recht auf Datenübertragbarkeit. Sie haben das Recht, personenbezogene Daten, die Sie uns zur Verfügung gestellt haben, in einem "allgemein üblichen maschinenlesbaren Format" zu erhalten. So können Sie Ihre Informationen für Ihre eigenen Zwecke über verschiedene Dienste hinweg erhalten und wiederverwenden.
  5. Das Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer Daten. Sie können der Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten für unsere eigenen Zwecke jederzeit widersprechen. Sie können Ihre Zustimmung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns widerrufen, indem Sie sich mit uns in Verbindung setzen. Dieses Recht schließt auch das Recht ein, der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für Marketing- und Werbezwecke zu widersprechen.
  6. Das Recht, eine Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde einzureichen. Sie können dieses Recht ausüben, wenn Sie der Meinung sind, dass wir Ihre Daten ungerechtfertigt oder nicht im Einklang mit den geltenden Rechtsvorschriften verarbeiten.
Bitte beachten Sie, dass es Ausnahmen von Ihren oben genannten Rechten gibt. Darüber hinaus kann der Zugriff auf personenbezogene Daten unter bestimmten Umständen verweigert werden, wenn die Bereitstellung der Daten personenbezogene Daten über eine andere Person offenbaren würde oder wenn wir rechtlich daran gehindert sind, diese Daten offenzulegen. Wenn einige der Daten zur Aufrechterhaltung der Plattform erforderlich sind oder wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist, können wir diese Daten für den Zeitraum aufbewahren, in dem sie benötigt werden oder erforderlich sind, auch wenn Sie Ihre Zustimmung zurückziehen oder Ihr Konto kündigen. Solche Daten werden nicht als Gegenstand der Löschung betrachtet.
Wenn Sie eines der oben beschriebenen Rechte ausüben möchten oder Fragen zur Verarbeitung Ihrer Daten haben, wenden Sie sich bitte an uns:
  1. E-Mail - support@geco.one
  2. Adresse - Global Gateway 8, Rue De La Perle, Providence, Mahe, Seyhcelles
WIE LANGE BEWAHREN WIR IHRE PERSÖNLICHEN DATEN AUF?
Wir werden Ihre Informationen in Verbindung mit der Erbringung von Dienstleistungen auf der Plattform und nur so lange aufbewahren, wie es für die in dieser Datenschutzrichtlinie dargelegten Zwecke erforderlich ist. Wir werden Ihre Informationen nur in dem Umfang aufbewahren, der erforderlich ist, um unseren rechtlichen Verpflichtungen nachzukommen, Streitigkeiten zu lösen und unsere Vereinbarungen durchzusetzen.
OFFENLEGUNG IHRER PERSÖNLICHEN INFORMATIONEN
Bitte beachten Sie, dass wir möglicherweise einen Vertrag mit Dritten abschließen, die Ihre persönlichen Daten kennen müssen, um die Plattform zu betreiben, zu verbessern usw. Um uns vertragliche Leistungen zu erbringen, sind diese Dienstleister verpflichtet, diese Datenschutzrichtlinie zu befolgen und dürfen die Informationen nur wie angewiesen verwenden.
Sie erklären sich damit einverstanden, dass wir Ihre Daten an Dritte weitergeben und übertragen, die Vertragspartner von uns sind. Die Weitergabe von Informationen ist nur auf die Art und Weise möglich, die in dieser Richtlinie beschrieben ist.
Ungeachtet gegenteiliger Bestimmungen in dieser Datenschutzrichtlinie können wir Ihre Daten aufbewahren oder offenlegen, wenn wir der Meinung sind, dass dies vernünftigerweise notwendig ist, um einem Gesetz, einer Verordnung, einem Gerichtsverfahren oder einer behördlichen Aufforderung nachzukommen, um die Sicherheit einer Person zu schützen, um Betrug, Sicherheits- oder technische Probleme anzugehen oder um unsere Rechte oder das Eigentum unserer Nutzer zu schützen.
ÄNDERUNG DIESER DATENSCHUTZRICHTLINIE
Diese Datenschutzrichtlinie kann nach unserem Ermessen ohne vorherige Ankündigung geändert werden. Wir empfehlen Ihnen, sie in regelmäßigen Abständen zu überprüfen, um sich über die von uns vorgenommenen Änderungen zu informieren. Es liegt in Ihrer Verantwortung, sie sorgfältig zu lesen und auf Änderungen zu prüfen. Indem Sie die Plattform nutzen, akzeptieren Sie die Datenschutzrichtlinie und stimmen ihr zu.
KONTAKTINFORMATIONEN
Sollten Sie Fragen oder Zweifel haben, wie wir Ihre persönlichen Daten verarbeiten, können Sie uns unter der folgenden E-Mail-Adresse kontaktieren: support@geco.one
Krypto-Derivate-Börse
Los geht's